Netz-Werkeln

Die FrauenOrte enstanden als Ergebnis eines umfangreichen, im Laufe der Zeit seit dem Jahr 2000 kontinuierlich wachsenden Netzwerkes von Initiativen im Land Sachsen-Anhalt und darüber hinaus. Auf den folgenden Seiten möchten wir versuchen dies in chronologischer Abfolge - beginnend mit den aktuellsten Beiträgen bis hin zum Jahr 2006 - darzustellen.

„… für die erhöhte Bildung des weiblichen Geschlechts …“ oder warum Halle eine Frauenschule bekam „Die ersten FrauenStimmen aus der Region Sachsen-Anhalt in Parlamenten der Weimarer Republik Fremde Frauen in Wolfen …“ – Schülerprojekt zum Thema Zwangsarbeit stellt Ergebnisse im Filmmuseum Wolfen vor
FrauenOrt trifft FrauenOrt „Zeitgeschichte erforschen-bewahren-vermitteln“ - Projektergebnisse werden in Wolfen vorgestellt Frauen helfen Frauen e.V. Wolfen übernimmt die Patenschaft über den FrauenOrt Filmfabrik Wolfen (ifm)
50. FrauenOrt in Kemberg ist Ernestine Christine Reiske gewidmet. 10.04. 2015: Vor der Ganztagsschule „Ernestine Christine Reiske“ wurde eine Stele mit ihrer Skulptur enthüllt. Frauenstudium an Universitäten - Wie Pionierinnen sich ihren Weg in Vorlesungssäle bahnten
Vorlesung zur Geschichte des Frauenstudiums an der FHS Harz, Wernigerode
Louisa Karsch - ein FrauenOrt in Halberstadt
FrauenOrt in Haldensleben erinnert an Gabriele Reuter 30. Mai bis 1. Juni 2008, „Weibliche Visionen im 13. Jahrhundert – Mechthild von Magdeburg und ihre Zeit“, Kolloquium mit Exkursion FrauenOrt Nebra sorgt für Aufmerksamkeit
Schloss Stolberg 8. März 2008 Neue Patenschaften übergeben
Sonntagsgesellschaft "FrauenOrte Sachsen-Anhalt e. V. " in Magdeburg mit Übergabe des 40. FrauenOrtes Ministerin Petra Wernicke wird Patin des FrauenOrtes in Sangerhausen Gemeinsame Tagung der Landesfrauenräte Niedersachsen und Sachsen-Anhalt 2007
Jutta-von-Sangerhausen-Fest vor der Ulrichkirche Frohe Nachricht: Käthe - Kruse Puppensammlung unter Denkmalschutz - das ist einmalig in Sachsen-Anhalt Dessauer FrauenOrt hat jetzt Paten
Die Fraktion Linkspartei.PDS im Landtag Sachsen-Anhalt übernimmt Patenschaft Von Marlitt-Freunden eine Hedwig-Signatur Vereins-Vertreter in Nebra auf den Spuren der Courths-Mahler Wittenberg begeht 508. Geburtstag der Katharina von Bora
Lexi-TV vom mdr: "Ardenne: Ein Leben für die Wissenschaf Parlamentarische Begegnung im Landtag Sachsen-Anhalt 15 Jahre Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt: “Herrscherinnen – Frauen der Ottonen”
Berlinerinnen auf FrauenSpuren in Halle Kindergarten „Rotkäppchen“ erhält Aufmerksamkeit von Bundespräsident Köhler Frauenforum in Stendal will „Frauengeschichte(n) in Sachsen-Anhalt entdecken!“
FrauenOrte Sachsen-Anhalt e.V. lädt zum Sommerfest in die Residenz nach Halle ein Mechthilds Tag: 15. August – in: "Wussten Sie ...?", Ausgabe 3 Neuer FrauenOrt in Zerbst erinnert an Jenny Hirsch
FrauenOrte Sachsen-Anhalt e.V. gegründet